Vertreter von "Unser Merken gegen Rassismus und Gewalt" trafen sich am Dienstag mit Vertretern des "Dürener Bündnisses" um ein weiteres gemeinsames Vorgehen abzusprechen.

Ein Informationsblatt der IG Merken zu dem von der Stadt Düren beschlossenen Vorkaufsrecht liegt in den Merkener Geschäften aus.
Weitere Informationen erfolgen Zeitnah.